Details

Dieser Lemberger reifte 24 Monate in neuen Oxhofts und verbrachte weitere 36 Monate auf der Flasche.
Die Lagen liegen zwischen 250 und 280 Metern, in der unteren Hälfte im anstehenden Gipskeuper, in der oberen Hälfte im Verwitterungsboden des Schilfsandsteins. Die Grundlage für diesen hocharomatischen Lemberger liegt in dieser mineral- und nährstoffreichen Formation begründet.
Im Duft zeigen sich zunächst Wacholder, Piment und Pfeffer bevor sich das Bild zu rauchigen Noten, gefolgt von Schlehe, Cassis und Tabak wandelt. Das feinmaschige Tannin und eine kühle Ätherik halten die feurige Kraft im Zaum.

Zusätzliche Information

Rebsorte:

Lemberger

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „SCHICK «LEMBERGER GGG» 2012 , 14%“

You've just added this product to the cart: