GOLVET

Das GOLVET ist der Widerspruch in sich: Weder Casual noch Fine Dining. Regional, aber strikt europäisch. Klassisch französisch und „richtig gekocht“, aber mit Lust auf amerikanische Akzente, so wie’s unserem halb amerikanischen Küchenchef Björn Swanson beliebt. An dem ist nämlich nur der Name schwedisch. So wie der unseres Restaurants: GOLVET heißt „Boden“. Deshalb befinden sich die 80 Plätze konsequenterweise im 8. Stock, 32 Höhenmeter über der Stadt. So ist das GOLVET – mit Bodenhaftung, aber immer mit besten Aussichten!

Restaurant

Food

Sucuk trifft Petersilienwurzel, Jakobsmuschel auf Erdnuss, Rotkohl auf PX-Sorbet: Was Berlin, Brandenburg und Europa kulinarisch ausmacht, landet im GOLVET in ungewöhnlicher Begleitung und Kombination auf dem Teller. Wenn Chef Björn Swanson und sein Team in der offenen Küche so richtig loslegen, startet die „Gegenwart“ in 7 Gängen durch. Aber auch die „Zukunft“ lässt sich in 4 Menü-Gängen überraschend vorhersagen. Sommelier und Restaurantleiter Benjamin Becker und Barchef Andreas Andricopoulos setzen dazu mit ausgefallenen Wein- oder alkoholfreien Getränkebegleitungen und ungewöhnlichen Drinks eigene Akzente.

Speisekarte ansehen

Bar

Drinks

Willkommen an Bord! Captain Andricopoulos empfängt die Trinkfreudigen am 13 Meter langen GOLVET-Tresen. Barchef Andreas Andricopoulos nimmt seine Gäste mit auf eine Nord-Ostsee-Reise im Glas. Von Belgiens Küste grüßt eine „Prinzessin Charlotte“, aus Finnland ein „Scandinavian Smash“ und aus Berlin, immerhin an Spree und Havel gelegen, ein „Kreuzberger Mokka“. Die Spiegelwand bietet Platz genug für ausgesuchte, häufig in kleinen Manufakturen hergestellte, Spirituosen. Besonders hoch im Kurs stehen Aquavite – mit mehr als 30 Sorten führt das GOLVET die größte Auswahl deutschlandweit. Wer lieber keinen Alkohol trinkt, bekommt Ausgefeiltes wie eine „Salzige Wassermelone“ oder einen klassischen Aperol Spritz oder Gin Tonic „ohne“. Auch kulinarisch muss niemand an der Bar auf dem Trockenen sitzen – die „Little GOLVETS“, Miniaturen von der Karte, werden dort als Bar Food im Tapas-Style serviert.

Barkarte ansehen Weinkarte ansehen

Silvester im GOLVET

32 meters above Berlin

Purer Genuss

Das GOLVET bittet Sie zu einem unvergesslichen Silvester-Abend im Himmel über Berlin. Lassen Sie sich von Björn Swansons Kochkünsten verzaubern und erleben Sie das Feuerwerk aus der ersten Reihe. Mit spektakulärem 180-Grad-Ausblick auf den Potsdamer Platz und die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt.
Wir freuen uns auf Sie!

Tischreservierung Silvestermenü

Events

The Human Wine Project ­

Artikel 12 der Menschenrechte besagt: „Niemand darf willkürlichen Eingriffen in sein Privatleben ausgesetzt werden.“ Ein ungewöhnliches Vorhaben, nämlich mehr Wissen um die Menschenrechte und Genuss zusammenzubringen, zeichnet das „The Human Wine“-Projekt aus. Der 2016er Grauburgunder vom Weingut Kopp, der Artikel 12 der Menschenrechte auf dem Etikett trägt, wird zur Zeit im GOLVET ausgeschenkt. Sommelier Benjamin Becker wählte den vom Barrique geprägten Weißwein aus der Lage „Sinzheimer Am Altenberg“ in Baden nicht ausschließlich wegen des philantrophischen Ansatzes aus, sondern vor allem wegen seines Geschmacks. Aber dem Anliegen der Stiftung „Water is right“, möglichst vielen Menschen weltweit die Versorgung mit sauberem Trinkwasser zu ermöglichen, sieht sich auch das GOLVET verpflichtet. 2,50 Euro pro verkaufter Flasche kommen dem „Human Wine Project“ zugute. Mehr Infos unter www.humanwine.de.

Hosts

Das Dreigestirn des GOLVET: Barchef Andreas Andricopoulos , Küchenchef Björn Swanson, Restaurantleiter und Sommelier Benjamin Becker (vlnr).

GOLVET × THE HAUS

Spitzengastronomie trifft auf Urban Art

Mehr erfahren

GOLVET

geöffnet von Dienstag bis Samstag / 19:00 Uhr bis 22:45 Uhr (Küchenschluss)

 

Potsdamer Straße 58 · 10785 Berlin
Tel. +49 (0)30 89064222 · info@golvet.de

Tischreservierung Newsletter