Once in a lifetime

So manch einen Teller, der uns serviert wurde könnte man getrost als als Kunst bezeichnen. So manche Köche:innen beweisen hinsichtlich ihrer kulinarischen Aspirationen durchaus künstlerischen Anspruch. Und immerhin befindet sich das Sternerestaurant Golvet in unmittelbarer Nähe zur soeben wiedereröffneten Neuen Nationalgalerie. Da läge es doch nahe…

Am 01. November 2021 ziehen Jonas Zörner und sein Golvet-Team für einen Abend in die Räume mit Weltruf. Im Rahmen der Eat! Berlin serviert das Team rund um Berlins jüngsten Sternekoch ein exklusives 7-Gänge-Menü im letzten eigenständigen Bauwerk von Mies van der Rohe, das kürzlich von David Chipperfield umgebaut wurde.

In guter Gesellschaft von der Kunst von Alexander Calder erwartet die Gäste ein einmaliges Dinner-Erlebnis in den eindrucksvollen Räumen. Das exklusive Menü wird von einer Weinauswahl von José Vinagre begleitet und lockt unter anderem mit Imperial Baeri Kaviar, glasierten Flusskrebsen direkt aus dem Berliner Tiergarten sowie gegrillte Challans Ente.

Read more:

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.